Netzwerk Saubere Energie München

Über uns

Wie wir arbeiten

Wir sind ein Netzwerk verschiedener Organisationen, Gruppen und Initiativen im Großraum München, die gemeinsam für den schnellstmöglichen Ausstieg Münchens aus fossilen Brennstoffen kämpfen. Uns verbindet die Überzeugung: München muss seinen Teil zur Energiewende beitragen und endgültig aus der Energiegewinnung aus fossilen Brennstoffen aussteigen!

Als Netzwerk sind wir keine eigenständige Organisation, in der sich Privatpersonen zusammengeschlossen haben, sondern koordinieren die gemeinsame Arbeit verschiedener Organisationen, Gruppen und Initiativen in München, um die Themen „Keine GuD3“ und „Exit Spirit Energy“ langfristig auf der stadtpolitischen und medialen Agenda zu halten. Unser übergreifendes Ziel ist eine saubere Energieversorgung von ganz München.

  • Wir stehen wir in Kontakt und Gesprächen mit stadtpolitischen Vertreter*innen, u.a. mit verschiedenen Stadträt*innen und Fraktionen des Münchner Stadtrats und des Gemeinderats Unterföhring.
  • Wir organisieren und veranstalten Demonstrationen und andere Aktionsformen.
  • Wir stellen Informationen für interessierte Münchnerinnen und Münchner zur Verfügung.
  • Wir leisten Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Unsere Mitglieder

Newsletter

Saubere Energie für München ist dir wichtig? Du willst wissen, wie es bei Exit Spirit Energy und Keine GuD3 weitergeht, spannende Infos dazu bekommen und die nächste Demo oder Aktion nicht verpassen?

Melde dich für unseren Newsletter an – wir halten dich auf dem Laufenden!

Unseren E-Mail-Newsletter verschicken wir monatlich, auf unserem Telegram-Kanal melden wir uns maximal zwei- bis dreimal pro Woche. Abmelden natürlich jederzeit mit einem Klick und kostenlos!

Abonniere unseren Telegram-Newsletter:

Abonniere unseren E-Mail-Newsletter:

* Feld erforderlich

Social Media

Das Netzwerk Saubere Energie München auf Facebook.

Folgt gerne unseren Netzwerk-Mitgliedern, um auch über unsere Aktionen und Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben:

Unser Selbstverständnis

Wir verstehen uns als Netzwerk verschiedener Organisationen, Gruppen und Initiativen im Großraum München. Wir sind keine eigene Organisation, sondern bieten Raum und Infrastruktur, damit Aktivist*innen aus unseren Mitgliedsgruppen gemeinsam an unseren zwei Kernthemen arbeiten können: „Keine GuD3“ und „Exit Spirit Energy“. Uns verbindet die Überzeugung: München muss seinen Teil zur Energiewende beitragen und endgültig aus der Energiegewinnung aus fossilen Brennstoffen aussteigen!

Grundlegende Werte und Überzeugungen:

  • Wir stehen auf dem Boden des Grundgesetzes, der freiheitlichen Demokratie und Rechtsstaatlichkeit der Bundesrepublik Deutschland.
  • Wir erkennen die Klimaerwärmung als menschengemachte, wissenschaftlich bewiesene und globale Katastrophe an, die mit konsequenten Maßnahmen im großen wie kleinen Rahmen auf das noch mögliche Minimum begrenzt werden muss. Wir verstehen dieses Streben auch als Teil unserer globalen Verantwortung: Wir gehören als deutsche Staatsbürger*innen zu den wohlhabendsten Ländern der Welt, die historisch zu den Hauptverursachern der heutigen Klimakrise gehören und so sowohl für heutiges, zukünftiges wie vergangenes Leid mit Klimaursache mittelbar verantwortlich sind.
  • Wir positionieren uns klar gegen Diskriminierung jeder Form, u.a. aufgrund von rassistischen Zuschreibungen, sexueller Orientierung oder Identität, Geschlecht, religiöser Überzeugung oder äußeren Merkmalen.
  • Wir lehnen Gewalt in jeder Form ab.
  • Wir sind nicht gewinnorientiert.
  • Wir sind grundsätzlich überparteilich. Jedoch arbeiten wir eng mit der (Stadt-) Politik zusammen, demnach also auch mit verschiedenen Parteien.