Wuchernde Flüssiggas-Terminals statt guter Energiepolitik

Die SWM verwenden für vieles Gas und wollen ihre Gasinfrastruktur in Zukunft sogar mit einem Umbau des Heizkraftwerk Nord ausbauen. Gleichzeitig bekommt Deutschland momentan kein Gas mehr aus Russland. Um dieses zu ersetzen und Abhängigkeiten zu reduzieren werden gerade eine Reihe von Flüssiggas (LNG) Terminals geplant und gebaut. Dabei ist LNG durch seinen hohen Energieverbrauch …

Wuchernde Flüssiggas-Terminals statt guter Energiepolitik Weiterlesen »